1. Startseite
  2. 2010
  3. Schrecken mit Ende: „Oops!“-Büroleuchte von Yuue Design
"Oops!"-Büroleuchte von Yuue Design (Foto: Yuee Design)

Schrecken mit Ende: „Oops!“-Büroleuchte von Yuue Design

Ein bisschen Spaß muss sein: So könnte das Motto der „Oops!“-Büroleuchte des Designstudios Yuue aus Berlin lauten.

Schon mal bei Freunden etwas kaputt gemacht? Ein elektronisches Gerät oder ein Geschirrteil? Oder womöglich zu fest an einer Leuchtenschnur gezogen? Letzteres Szenario nahmen Weng Xinyu und Tao Haiyue, die beiden kreativen Köpfe hinter dem Designstudio Yuue, und machten formschöne Leuchten daraus.

Der Kniff der „Oops!-Serie: Wann immer jemand an der Schnur zieht, um die Leuchte einzuschalten, kommen ihm die Birne oder Leuchtröhre ein ungewohnt großes Stück entgegen – ganz so, als hätte man viel zu stark am Kabel gerissen. Doch dem überraschenden Schreck folgt prompt Erleichterung: Nach dem Ziehen geht die Leuchte an.

Mir gefallen Leuchten sehr, die nicht nur skulptural, sondern in erster Linie interaktiv angelegt sind. Erstere empfinde ich oft als etwas kühl. Ganz anders bei den „Oops!“-Leuchten: Ihr humoristisches Element sorgt für Lacher und nötigt ihre Nutzer*innen, sich nicht zu ernst zu nehmen – ein sehr smpathischer Ansatz.

"Oops!"-Büroleuchte von Yuue Design (Foto: Yuee Design)

Zwei Varianten schuf das Duo, wobei ich persönlich die Büroleuchte noch etwas schöner finde als die Variante mit dem spitzen Lampenschirm. Als Materialien werden Aluminium, Blech und Plastik eingesetzt. Hergestellt werden die Leuchten von Mamamoon.

Unter dem Label Yuue Design operieren Weng Xinyu und Tao Haiyue von Berlin aus. Neben Leuchten umfasst ihr Portfolio auch Möbel und Accessoires. Interaktive Elemente zwischen Objekt und Nutzer lassen beide bevorzugt in ihre Arbeiten einfließen. Als Beispiel sei etwa die Leuchte „Balancer“ genannt, eine weitere aktuelle Yuue-Kreation.

© Fotos: Yuue Design

"Oops!"-Büroleuchte von Yuue Design (Foto: Yuee Design)

Vorheriger Beitrag
Stromsparer und Hingucker: LED-Lampe „Plumen 002“ von Hulger
Nächster Beitrag
Scherenlampe „Kaiser Idell 6718w“: Schlichte Schönheit im Bauhaus-Stil

Verwandte Artikel

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Menü