1. Startseite
  2. Allgemein
  3. Beliebt bei Kickstarter: „Heng“-Leuchte von Li Zenwen
Foto

Beliebt bei Kickstarter: „Heng“-Leuchte von Li Zenwen

Da wird jemand gemocht: Die „Heng“-Leuchte von Li Zanwen eroberte auf Kickstarter die Herzen vieler Fans. Statt mit einem Schalter wird sie mit zwei Holzkugeln angeschaltet.

Interaktion ist eine schöne Sache. Wenn Objekte ihren Betrachter / ihre Betrachterin herausfordern, mit ihm zu interagieren, haben sie zuvor Neugier geweckt. Und wer neugierig oder gespannt auf etwas ist, weiß es doch gleich viel mehr zu schätzen, oder?

Auch Leuchten vermag ein interaktives Element zusätzlich Spannung zu verleihen. Hier im Blog habe ich zuletzt zum Beispiel die schalkige „Oops!“-Büroleuchte von Yuue Design oder die Tischleuchte „Giacolú“ zum Selbstzusammenbauen vorgestellt.

In diese Kategorie fällt auch die „Heng“-Leuchte, die sich derzeit auf Kickstarter der Gunst der Crowdfunder stellt – und ganz offenbar viele Fans gefunden hat. Das erste angegebene Crowdfunding-Ziel von 10.000 US-Dollar erreichte die Leuchte in nur 25 Stunden.

Foto

Alle drei „Heng“-Modelle, die Designer Li Zanwen bislang zu Prototypen ausgearbeitet hat, bestehen aus Holz. Das LED-Leuchtmittel ist in die Innenseite einer Holzfigur eingelassen. Oben und unten sind an Kabeln kleine Holzkugeln angebracht.

Bei diesen Holzkugeln handelt es sich nicht um Spielerei, vielmehr stellen sie den An- und Ausschalter der Leuchte dar. In die Kugeln sind Magneten integriert, die einander anziehen, sobald man sie einander nähert. Die magnetischen Kräfte lösen den Schalter aus. Ziemlich geniale Idee, finde ich.

Mit seinem Konzept überzeugte Zanwen auch die Jury des diesjährigen Red Dot Awards, wo „Heng“ zu den Siegern in der Kategorie „Design Concept“ gehörte. Die Auslieferung soll im Juni 2017 beginnen, wie es auf Kickstarter heißt.

© Fotos: Li Zenwen via Kickstarter

Kickstarter, Crowdfunding

Foto

Vorheriger Beitrag
Designerleuchte zum Selbergestalten: „Silvia Create“ von Vita Copenhagen
Nächster Beitrag
Willkommen zurück: Midgard legt „Maschinenleuchte“ neu auf

Verwandte Artikel

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Herzlich willkommen!

Auf kult-lampen.de schreibe ich regelmäßig über alte und neue (Designer-)Leuchten und Lampen. Wühlt euch durch! Wenn euch gefällt, was ihr lest, freue ich mich über Likes, Retweets und -pins!

Viel Spaß!
Benedikt
Menü