1. Startseite
  2. 2010
  3. Kasper Salto und Thomas Sigsgaard: Deckenleuchte Juicy – Elegant, nicht opulent

Kasper Salto und Thomas Sigsgaard: Deckenleuchte Juicy – Elegant, nicht opulent

Nicht ganz neu, aber sehr schön: Das Modell “Juicy” von Kasper Salto und Thomas Sigsgaard ist einfach, funktional und sehr elegant.

2011 stellten der Designer Kasper Salto und der Architekt Thomas Sigsgaard ein neues Lampenmodell vor, das logisch, einfach und funktional aufgebaut sein sollte. Den Anspruch erfüllt “Juicy” konsequent. Die Pendelleuchte wirkt wie eine stimmige Einheit. Salto und Sigsgaard lassen Kabel, Konus und Schirm fast übergangslos ineinander übergehen, optisch nur unterbrochen von einem leuchtenden Ring oberhalb des eigentlichen Schirms. Entworfen wurde die Lampe für das dänische Unternehmen Lightyears.

Mit ihrer glatten, glänzenden Oberfläche verströmt “Juicy” eine angenehm schlichte Eleganz ohne überflüssige Opulenz. Ein Filter mit einer Wabenstruktur sorgt an der Unterseite des Schirms für ein warmes, weiches und freundliches Licht, das unabhängig von der Lichtquelle ist. “Juicy” verfügt über eine E27-Fassung und kann mit normalen Energiesparleuchten und LED-Leuchtmitteln betrieben werden. Der Durchmesser des Schirms beträgt 43,5 cm. “Juicy” ist in schwarz und weiß erhältlich und kostet rund 400 Euro.

Vorheriger Beitrag
Trentino Wood & Design: “Trunk Lamp” – Hängelampe aus Birkenast
Nächster Beitrag
Teuerste Lampe der Welt: “Pink Lotus” von Louis Comfort Tiffany

Verwandte Artikel

Herzlich willkommen!

Auf kult-lampen.de schreibe ich regelmäßig über alte und neue (Designer-)Leuchten und Lampen. Wühlt euch durch! Wenn euch gefällt, was ihr lest, freue ich mich über Likes, Retweets und -pins!

Viel Spaß!
Benedikt
Menü