1. Startseite
  2. 2020
  3. Ikea-Hack Nävlinge: Open-Source-Lampenschirm aus dem 3D-Drucker

Ikea-Hack Nävlinge: Open-Source-Lampenschirm aus dem 3D-Drucker

Werbung

Ganze Blogs widmen sich den sogenannten Ikea-Hacks, mit denen sich Ikea-Produkte mit etwas Phantasie und Gehirnschmalz ‚hacken‘ und verbessern lassen. Jeder von Ihnen ist eine tolle Inspirationsquelle für die eigenen vier Wände. Denn ganz ohne den Schwedenriesen richten sich ja doch die wenigsten ein.

Und erstaunlich viele Produkte sind offenbar zu Ende gedacht. Einigen davon hat sich der ungarische Industriedesigner Adam Miklosi gewidmet. Alle Verbesserungsvorschläge bedienen sich der 3D-Drucktechnik, die hier im Blog auch bereits des Öfteren Thema war, beispielsweise hier und hier.

Der Name der Kollektion: Upggradera. Auf einer eigenen kleinen Mikroseite stellt Miklosi seine sechs Ideen vor. Er selbst sagt über die Kollektion:

Uppgradera is an Ikeahack collection which was inspired by the IKEA products that I have been using in the last couple of years. My aim was to design products which solve real problems and with a little bit of “uppgradera”, make the user experience more pleasant and efficient.

Ikea-Hacks: Adam Miklosi präsentiert Lampenschirm aus dem 3D-DruckerMit dabei ist auch die Nävlinge-Tischleuchte, einer der Klassiker aus dem Ikea-Sortiment, der wegen seines fehlenden Lampenschirms jedoch als Arbeitsleuchte nur bedingt geeignet ist, wie Miklosi bemängelt:

The Nävlinge read lamp is fitted with a high-power LED, but it does not come with a shade. If used as a desk lamp, it keeps shining into one’s eyes.

Einen formschönen Schirm liefert Miklosi nun unter dem Namen „Nä01“ nach. Dabei handelt es sich um einen Schirm aus dem 3D-Drucker, der einfach an die Leuchte angeklippt werden kann. Gute Idee, schöne Umsetzung, finde ich. Die Druckvorlage ist unter anderem über einen eigenen Etsy-Shop* zu haben.

Wer ein bisschen in vielen weiteren Ikea-Hacks stöbern möchte: Es lohnen sich die Klicks auf ikeahackers.net oder die Pinterest-Sammlung „Die besten Ikea-Hacks“, die regelmäßig um neue Hacks ergänzt werden.

© alle Bilder: Adam Miklosi

Vorheriger Beitrag
Upcycling: Dieser edle Kronleuchter besteht aus weggeworfenen Lachgas-Zylindern

Auch sehr lesenswert:

Akkuleuchten-Bestseller

Zuletzt aktualisiert am 18. Januar 2021 um 20:08 Uhr. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Herzlich willkommen!

Auf kult-lampen.de schreibe ich regelmäßig über alte und neue (Designer-)Leuchten und Lampen. Wühlt euch durch! Wenn euch gefällt, was ihr lest, freue ich mich über Likes, Retweets und -pins!

Viel Spaß!
Benedikt
Menü