1. Startseite
  2. 2010
  3. Upcycling: “Micro Bulb” von Reblau – Leuchte statt Mikro
"Micro Bulb XL" von Reblau (Foto: Reblau)

Upcycling: “Micro Bulb” von Reblau – Leuchte statt Mikro

Mikrofonstative dienen als Basis der Upcycling-Leuchte “Micro Bulb” des österreichischen Labels Reblau.

Den Verwendungszweck einer vorhandenen Sache neu zu interpretieren und durch die neue Verwendung aufzuwerten: Angesichts immer knapper werdender Rohstoffe hat das so genannte Upcycling Konjunktur. So gut wie jedes Produkt gelangt mit ein wenig Fantasie in einem anderen Kontext zu neuer Blüte. So geschehen bei der “Micro Bulb”-Leuchte der österreichischen Designerin Regina Blauensteiner, die Mikrofonstative zur Grundlage ihrer Lampe machte.

Zwei “Micro Bulb”-Ausführungen hat Blauensteiner kreiert, die sie unter dem Label “Reblau” u.a. in ihrem Etsy-Shop* verkauft. Beide warten mit einer E27-Fassung und einem farbigen Blendschutz auf, der flexibel verstellt werden kann. Den Platz des Mikrofons nimmt das Leuchtmittel ein. Die Stehlampe “Micro Bulb” verfügt über einen Bodenschalter und erreicht eine Höhe von bis zu 2,35 Meter, die Tischlampe “Micro Bulb Junior” kann bis zu einer Höhe von 48 Zentimetern ausgefahren werden.

Zu den Designprinzipien Blauensteiners gehört, Objekte aus ihrem ursprünglichen Zusammenhängen zu lösen und neu zu kombinieren. “Micro Bulb” fügt sich hier bestens ein. Das Sortiment der gelernten Architektin umfasst neben Leuchten auch formschöne Möbelstücke.

"Micro Bulb Junior" von Reblau (Foto: Reblau)

“Micro Bulb Junior” von Reblau (Foto: Reblau)

"Micro Bulb Junior" von Reblau (Foto: Reblau)

“Micro Bulb Junior” von Reblau (Foto: Reblau)

"Micro Bulb Junior" von Reblau (Foto: Reblau)

“Micro Bulb Junior” von Reblau (Foto: Reblau)

"Micro Bulb XL" von Reblau (Foto: Reblau)

“Micro Bulb XL” von Reblau (Foto: Reblau)

"Micro Bulb XL" von Reblau (Foto: Reblau)

“Micro Bulb XL” von Reblau (Foto: Reblau)

Vorheriger Beitrag
Ammonit als Designleuchte: “Amonita” von Hugo Ribeiro
Nächster Beitrag
Füllhorn des Lichts: “Ara” von Philippe Starck für Flos (1988)

Verwandte Artikel

Herzlich willkommen!

Auf kult-lampen.de schreibe ich regelmäßig über alte und neue (Designer-)Leuchten und Lampen. Wühlt euch durch! Wenn euch gefällt, was ihr lest, freue ich mich über Likes, Retweets und -pins!

Viel Spaß!
Benedikt
Menü