1. Startseite
  2. Außenlampen
  3. Außenlampen: 7 stylische Designerlampen für den Garten
"Ipnos"-Designerlampe für Außen (Bild: Flos)

Außenlampen: 7 stylische Designerlampen für den Garten

Der Sommer steht vor der Tür: Zeit, sich mal kritisch der Gartenbeleuchtung zuzuwenden. Dass Außenlampen nicht nur praktisch sein müssen, sondern auch formschön sein können, zeigen diese sieben Designerlampen für den Outdoor-Einsatz im Garten.

Wenn die Abende lauer werden, zieht es viele nach draußen ins Grüne. Wer sogar über einen eigenen Garten verfügt, hat es da natürlich nicht weit. Doch wie beleuchtet man seinen Garten richtig? Wie schafft man ein stimmungsvolles Ambiente, das funktional und einladend ist und genügend Licht zum Grillen, Sitzen und Klönen spendet? Auch für den Außenbereich gibt es Designerleuchten, mit denen sich stilvolle Akzente setzten lassen und die in jedem Garten ein Hingucker sind.

Während sich kleine Strahler am besten dazu eignen, einzelne Objekte in Szene zu setzen, etwa einen Baum oder eine Wand, erleuchten Stehlampen für den Garten Wege oder Tische und schaffen eine gastliche Atmosphäre. Zum Strom zu sparen, eignen sich Gartenlampen mit LED-Leuchtmittel und Bewegungsmelder. Zudem sollte man einen Blick auf die Schutzart werfen, die mit dem Kürzel „IP“ und zwei Kennziffern angegeben wird. Mit der Schutzart „IP 67“ wird ein elektrisches Gerät zertifiziert, dass staubdicht und gegen zeitweiliges Untertauchen geschützt ist.

Die folgende Liste konzentriert sich auf frei bewegliche Designerleuchten, die im Garten nach Wunsch positioniert werden können. Hier geht es zu den besten Außenstrahlern*.

1.“YoYo“ von Authentics

"Yoyo"-Bodenleuchte von Authentics (Bild via Amazon Partnerprogramm)

Wie ein großes JoJo fügt sich diese Designerleuchte von Authentics in jeden sattgrünen Somnmergarten ein. Der Leuchtenkörper besteht aus Polypropylen, das Kabel hat eine Länge von 16 Metern. Kreiert wurde sie von Catarina van Matérns und Lisa Lindströms.

2. Gregg von Foscarini

"Gregg" von Foscarini (Foto: Foscarini)

„Gregg“ von Foscarini (Foto: Foscarini)

Aus dem Sortiment des italienischen Herstellers stammt die Leuchte „Gregg“*. Vorgestellt wurde sie im Jahr 2011 von Ludovica und Roberto Palomba, die ihr Designstudio in Mailand betreiben.

3. „Peggy“-Gartenlampe von Manuel Remeggio

"Peggy" von Manuel Remeggio (Foto: Lampenwelt.de)

„Peggy“ von Manuel Remeggio (Foto: Lampenwelt.de)

Mit ihrer außergewöhnlichen Form fügt sich die Design-Stehleuchte „Peggy“* bestens in modernen Außenbereichen ein. Sie verfügt über Schutzart IP65 und kann frei im Garten positioniert werden.

4. La Lampe Gras XXL

La Lampe Gras No. 217 XL In And Out (Bildquelle: DWC éditions via archiproducts.com)

La Lampe Gras No. 217 XL (Bildquelle: DWC éditions)

Das Original entstand bereits in den 1920er Jahren, die XXL-Version des französischen Designklassikers gibt es erst seit dem letzten Jahr. Die für den Außeneinsatz geeignete „Lampe Gras XXL“ ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich.

5. Halley 4150

Halley 4150: LED-Outdoor-Lampe von (Jordi Vilardell & Meritxell Vidal)

Halley 4150: LED-Outdoor-Lampe von (Jordi Vilardell & Meritxell Vidal)

Am höchsten Punkt der als Bogen konzipierten Designerlampe von Jordi Vilardells und Meritxell Vidals ist ein Streifen LEDs eingelassen, der ein sehr gleichmäßiges Licht spendet. Hergestellt wird die Halley 4150-Gartenlampe vom spanischen Hersteller Vivia Lightning.

6. „Ipnos“ Outdoor-Designerlampe von Flos

"Ipnos"-Designerlampe für Außen (Bild: Leo Torri / Flos)

„Ipnos“-Designerlampe für Außen (Bild: Flos)

2014 von Nicoletta Rossi und Guido Bianchi vorgestellt, nutzt die Gartenlampe „Ipnos“* die neuen Gestaltungsoptionen, die LED-Leuchtmittel ermöglichen, voll aus. Die Designerlampe kommt als schlichter Metallkäfig daher.

7. Snowball-Außenleuchte von Epstein Design

"Snowball" von Epstein Design (Foto: Epstein Design)

„Snowball“ von Epstein Design (Foto: Epstein Design)

Exklusivität verströmt die „Snowball“-Kugelleuchte von Epstein Design*, die aus temperatur- und UV-beständigen Materialien hergestellt ist.

Vorheriger Beitrag
Kaputtes Design: Betonlampe „/“ von Dragos Motica
Nächster Beitrag
Runde Sache: „Mobile Chandelier 9“ von Michael Anastassiades

Auch sehr lesenswert:

Menü